Wiesenhunde 

Hundephysiotherapie und Ernährungsberatung

Wiesenhunde:

 

Zu den Wiesenhunden gehören die Golden Hündin Lou, die engl. Setter Hündin Happy und meine Wenigkeit, Nina Wiese.

Seit über 20 Jahren begleiten Hunde mein Leben und jeder einzelne von Ihnen, hat meine Persönlichkeit ebenso wie meine berufliche Laufbaufbahn geprägt.


Ich bin :

  • seit 2009 als zertifizierte Hundephysiotherapeutin tätig.
  • Dozentin am Deutschen Institut für Pferdeosteopathie (DIPO, HOP, Hundephysiotherapie).
  • Zertifizierte und geprüfte Cumcane® Hundetrainerin
  • Ernährungsberaterin für Hunde (Ausbildung bei der ATN und Heidi Herrmann).


Meine Praxis habe ich in 2009 gegründet und bin seit dieser Zeit als Hundephysiotherapeutin tätig. Zahlreiche Fort- und Weiterbildungen haben das Angebot in der Praxis verbessert und erweitert. 

Nach dem Motto: Stillstand ist Rückschritt, war und ist es mir wichtig mich stetig weiter zu entwickeln, da es in der Medizin immer wieder neue Behandlungsmöglichkeiten und Erkenntnisse gibt.


Ich habe neben der Physiotherapie meine Ausbildung als Hundetrainerin und Ernährungsberaterin absolviert, damit ich auch über den Tellerrand schauen kann und wir nicht auf der Stelle stehen bleiben.


Durch meine langjährige Arbeit in der Tierarztpraxis habe ich viele Krankheitsbilder kennen gelernt und auch miterleben können, wie sehr eine physiotherapeutische Behandlung die tierärztliche unterstützen kann. Ersetzen kann sie eine Behandlung bei einem Tierarzt allerdings nicht.

 





 

 

 

 

                                                                                                                                                                  

 

 

 

 
 
 
 
UA-132191593-1